Am Freitag ging es bei "Motion Sound" unter dem Motto "We will rock" im Zelt schon nach kurzer Zeit hoch her. Rund um das Sportplatzgelände sowie in den umliegenden Straßen war kein Parkplatz mehr zu finden. Die Autos kamen, wie an den Kennzeichen zu erkennen, aus ganz Mittelfranken.

Nicht ganz so gut besucht war der Samstag bei den "Nachtschwärmern". Während am Samstag viele Jugendliche Besucher im Zelt waren, befand sich bei "Motion" das reifere Publikum in der Überzahl. Die Band ist halt schon seit Jahrzehnten Kult.

Bei einer großen Tombola gab es in diesem Jahr drei hochwertige Fahrräder zu gewinnen. Für das leibliche Wohl sorgten an allen Tagen die freiwilligen Helfer des SC.

Am Sonntag erwartete die Besucher zunächst der Zeltgottesdienst, der von den "Clock Rock Frogs", dem Vororchester der Jugendkapelle Aurachtal musikalisch umrahmt wurde.