Ein 10-jähriges Mädchen ist am Dienstag (03. November 2020) mit ihrem Fahrrad in Mühlhausen im Landkreis Erlangen-Höchstadt auf der Hauptstraße vom Netto kommend gefahren. 

Plötzlich fuhr ein unbekannter Mann mit seinem Fahrrad absichtlich gegen das Hinterrad des Mädchens, woraufhin die 10-Jährige stürzte. Sie verletzte sich am Knie und die Bremse an ihrem Rad war verbogen.

Mädchen stürzt vom Rad: Mann lacht sie einfach aus und fährt weiter

Der Mann lachte das Mädchen aus und fuhr dann einfach weiter. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich  mit der Polizei Höchstadt unter der Telefonnummer 09193/63940 in Verbindung zu setzen.