Nach zwei Schlägen von Bürgermeister Heinrich Süß sprudelte das Bier in die Krüge. "Komisch, dass beim Anstich der Schaum immer unten ist", meinte der Bürgermeister zu dem assistierenden Braumeister Peter Köhler der Brauerei Hofmann aus Pahres und Oberortsburschen Nico Weber.
Bürgermeister Süß war es auch, der das Fass spendierte und sich freute, dass die Kirchweih wieder zum Gasthaus "Alte Schule" zurückgekehrt ist. Der geschmückte Baum wurde neben dem Biergarten am idyllischen Kirchweiher aufgestellt. Dabei hörten die Mannsbilder auf die die Rufe des bewährten "Baum-Capos" Heinz Weber: "Mach mer wieder an klana Schub! Pack ma's! Hou Ruck!"


Sonnige und schattige Plätze

Die Ortsburschen hätten schon gerne einige Meter mehr Baum gehabt, damit der Baum zumindest den gewaltigen Kastanienbaum im Biergarten um einiges überragt.