Das Ehepaar hatte am Mittag bereits einen verbalen Streit, in deren Verlauf der Mann mehrmals mit der Faust zuschlug. Als sich die Situation am Abend erneut zuspitzte und der Ehemann wieder gewalttätig wurde, flüchtete die Frau aus der gemeinsamen Wohnung. Gegen den Ehemann wurde ein Kontaktverbot verhängt, außerdem muss er mit einer Strafanzeige wegen Körperverletzung und Bedrohung rechnen.