Nach eineinhalb Jahren Bauzeit wurde das Großprojekt "Erweiterungsbau" an der Montessori-Schule in Niederndorf fast abgeschlossen. Die 20-jährige Geschichte und die Einweihung des Erweiterungsbaus wurden mit einem Festakt gefeiert. "Wir haben es geschafft - unser Schulanbau ist fertig", freute sich Sabine Dassler. So schließt sich der Kreis von der ersten Vision, eine Montessori-Schule ins Leben zu rufen, bis hin zu einer funktionierenden weiterführenden Schule. "20 Jahre Montessori-Schule in Herzogenaurach, ist auch eine Erfolgsgeschichte", erklärten die Vorstandvorsitzende und Schulleiterin Dina Cerisier. "Lasst uns feiern - wir sind angekommen", rief die Schulleiterin den vielen Festgästen zu.