Erlanger Apotheken bieten kostenlose Corona-Schnelltests an: Vier Apotheken in der Stadt Erlangen bieten symptomfreien Menschen kostenlose Corona-Schnelltests an. Oberbürgermeister Florian Janik (SPD) informiert in einem Facebook-Post über das Testangebot.

Die Schnelltests werden durch speziell geschultes Personal durchgeführt. Das Angebot in den Apotheken gilt nur für symptomfreie Menschen. Beim Testtermin muss ein gültiger Personalausweis vorgelegt werden. Die Auswertung der Tests dauert etwa 30 Minuten. Bei einem negativen Testergebnis erhält man ein Zertifikat, das nach den derzeitigen Bestimmungen 24 Stunden gültig ist. Positive Tests werden an das Gesundheitsamt übermittelt und positiv Getestete müssen sich unverzüglich in häusliche Absonderung begeben.

Erlangen: Vier Apotheken bieten kostenlose Corona-Schnelltests an

Diese Apotheken in Erlangen bieten kostenlose Schnelltests an:

Hier den Corona-Selbsttest bei Aponeo anschauen

Neben dem Angebot der Apotheken gibt es weiterhin das vom Arbeiter-Samariter-Bund betriebene Corona-Testzentrum der Stadt Erlangen und des Landkreises in der Parkplatzstraße 2 auf dem Großparkplatz in der Innenstadt. Dort werden PCR-Tests durchgeführt. Auch das Schnelltestzentrum für Bürger der Stadt Erlangen, das vom Bayerischen Roten Kreuz betrieben wird, besteht weiterhin. Alle Informationen zu Testung und Anmeldung sind auf der Internetseite der Stadt Erlangen zu finden. 

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach nützlichen Produkten für unsere Leser. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.