In der Nacht von Sonntag auf Montag (10. Juli) ist in Erlangen in eine Verkaufsstelle für Backwaren eingebrochen worden, wie die Polizei mitteilte. Die Ermittler aus Erlangen bittet um Zeugenhinweise.

Der Täter brach im Zeitraum von 17 Uhr (Sonntag) bis 05.15 Uhr (Montag) in den Verkaufsraum in der Nürnberger Straße/Ecke Güterhallenstraße Straße ein. Aus dem Inneren des Geschäfts entwendete er mehrere hundert Euro Bargeld. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Die Kriminalbeamten bitten um Hinweise zur Tat. Zeugen können sich bei der Polizei unter der Rufnummer
0911 2112-3333 melden.