Von Mittwoch den, 07. Juli 2021, circa 22 Uhr, bis Donnerstag den 8.
Juli 2021, circa 5.30 Uhr wird die A73 in Richtung Bamberg zwischen der Anschlussstelle Erlangen Nord und der Anschlussstelle Möhrendorf für Fahrbahnsanierungsarbeiten gesperrt. Das teilte die Autobahn GmbH des Bundes in einer Pressemitteilung mit.

Die nächtliche Sperrung der A73 in Fahrtrichtung Bamberg ist erforderlich um Fahrbahnsanierungsmaßnahmen im Bereich des Zulaufs zu einem Brückenbauwerk zwischen der Anschlussstelle Erlangen-Nord und der Anschlussstelle Möhrendorf durchzuführen.

A 73, Bamberg – Nürnberg, Nächtliche Sperrung der A73 in Fahrtrichtung Bamberg in Erlangen

Die Verkehrsteilnehmer der A73 in Fahrtrichtung Bamberg werden an der Anschlussstelle Erlangen-Nord ausgeleitet und über Staatsstraße ST 2244 zur Anschlussstelle Möhrendorf geführt. Die Umleitung wird entsprechend ausgeschildert.

Die Niederlassung Nordbayern der Autobahn GmbH des Bundes bittet die Verkehrsteilnehmer um erhöhte Vorsicht im Bereich der Baustelle und der Umleitungsstrecke.