Zwischen 18.15 und 6.30 Uhr gelangten die Unbekannten in das Geschäft in der Langfeldstraße. Die Einbrecher stahlen Tabakwaren, Feuerzeuge, Kaugummis und Geldbörsen im Wert von rund 10 000 Euro. Sie hinterließen einen Sachschaden in Höhe von 1500 Euro.
Die Beamten der Kriminalpolizei Erlangen übernahmen vor Ort die Spurensicherung. Das Fachkommissariat der Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun Zeugen, die in der Nacht verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911/21123333 in Verbindung zu setzen.