Noch unbekannte Täter sind am Dienstag sowohl in ein Einfamilienhaus in Adelsdorf als auch in Heßdorf (Landkreis Erlangen-Höchstadt) eingebrochen. Die Kriminalpolizei Erlangen bittet um Hinweise.

In beiden Fällen drangen die Einbrecher über aufgehebelte Fenster in die Anwesen ein. Sie kamen in den frühen Abendstunden, entwendeten Schmuck und richteten Sachschaden von mehreren Hundert Euro an.

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken führte an den Tatorten die Spurensicherung durch und die Beamten des zuständigen Fachkommissariats für Einbruchskriminalität suchen nun nach Zeugen.

Wem im Bereich der Häuser in Adelsdorf, Kellerstraße oder in Heßdorf an der Lerchenstraße etwas Verdächtiges aufgefallen ist, wird gebeten sich unter der Rufnummer 0911 2112 33333 beim Hinweistelefon der Polizei zu melden.