Den kirchlichen Segen für gleich vier Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Herzogenaurach und des Landkreises Erlangen-Höchstadt sprachen Kaplan Daniel Bittel und sein evangelischer Amtskollege Armin Kübler im Hof der Feuerwache aus.

Unter den Gästen und Gratulanten der Feierstunde waren auch die Bundestagsabgeordneten Martina Stamm-Fibich (SPD) und Stefan Müller (CSU) sowie Landtagsabgeordneter Walter Nussel (CSU). Mit dem neu gewählten Kommandanten Christopher Gerak reiste auch eine Delegation der Feuerwehr aus der Partnerstadt Wolfsberg an. Der Wolfsberger Kommandant und sein Feuerwehrleute zeigten sich beeindruckt vom Herzogenauracher Fuhrpark und von den neuen Räumlichkeiten.