Die geschmückte Pfarrkirche Maria Kilian sowie der Empfang im Weingartsgreuther Schloss rückten die Jugendlichen in den Mittelpunkt, teilt das Pfarramt mit. Grundlage der kirchlichen Feiern in Beichte, Segnung, Eucharistie und Spruchauslegung war der Text von der Landnahme Israels.

Pfarrer Bader überreichte den Jugendlichen einen Kompass und einen Zollstock: Der Glaube gebe Orientierung, wenn die Jugendlichen nun in das Land Zukunft einziehen, das Gelernte sei ein guter Maßstab, den man an die Fragen des Lebens legen könne.

In Weingartsgreuth konfirmierten Felix Bauer, Marina Geißendörfer, Vanessa Kunstmann, Denis Linsner, Mila Wagener und Tizian Windrich.

Die Namen der Mühlhausener Konfirmanden sind Lorenz Bader, Angelina Brauns, Lara Gaa, Helen Geyer, Nico Göpp, Jan Hartenfels, Fabian Kalb, Nadine Klein, Julia Klopsch, Fabian Kratz, Ann-Katrin Möhringer, Andreas Morgenroth, Matthias Pickel, Theresa Pickel, Lukas Sauerbrey, Julian Schmidt, Maximilian Stirnweiß-Roth, Nico Tränkenschuh, Andreas Vogelsang und Bianca Zahn.