Sie warteten wieder vergebens, die Mitglieder des Bundes Naturschutz (BN) im Seebachgrund: Keiner der vorbeifahrenden Busse hielt am Heßdorfer Gewerbepark an. Kann er auch nicht, denn es gibt keine Haltestelle.
"Überall bei Gewerbeansiedlungen außerhalb der Orte wird auch eine Bushaltestelle gebaut, und hier werden seit sieben Jahren nur Versprechungen gemacht", schimpfte Norbert Fischer, Vorsitzender der BN-Ortgruppe. Zum fünften Mal trafen sich Mitglieder der Ortsgruppe um auf das Problem aufmerksam zu machen. "Wir hören nur Ausreden, einer schiebt es auf den anderen, denn um Ausreden sind die Politiker nie verlegen", meinte auch Maria Flaßbeck ziemlich ungehalten.

Angestellte wollen den Bus

Dabei würde sich eine Anbindung des Gewerbeparks mit Sicherheit lohnen, dies ist nicht nur die Meinung der vielen Kunden, sondern vor allem auch die der zahlreichen Angestellten der