Kurz vor 17 Uhr war ein 30-jähriger Mann mit einem Paketdienstfahrzeug auf der Kreisstraße von Kleingarnstadt in Richtung Abzweigung Blumenrod unterwegs, als im Waldgebiet eine Rotte Schwarzwild die Fahrbahn kreuzte. Ein Tier wurde vom Kraftfahrzeug erfasst und beim Zusammenprall getötet.


Zusammenstoß bei Horb


Gegen 19 Uhr kam es dann auf der Staatsstraße bei Horb erneut zu einer Kollision mit einem Wildschwein. Vor einer in Richtung Neustadt fahrenden 43-jährigen Opel-Lenkerin überquerte plötzlich das Tier die Straße.