Um 12.30 Uhr war eine 20-jährige Angestellte mit ihrem VW von Birkenmoor in Richtung Meeder hinter dem Traktorgespann unterwegs. Als ein Überholen gefahrlos möglich war, zog sie vorbei. In diesem Moment bog der 76-Jährige nach links in ein Feld ein.

Die Fahrzeuge krachten zusammen und die junge VW-Fahrerin verletzte sich beim Anstoß leicht. Es entstand Blechschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Die Absicht, dass der Traktor-Fahrer links abbiegen wollte, hatte die VW-Fahrerin nicht erkennen können, da am Anhänger keinerlei Beleuchtungseinrichtungen angebracht waren. Der Blinker des Traktors war vom Anhänger verdeckt. pol