Wolfgang Pöhlau folgt damit auf Michael Hopf, der bis zu seinem altersbedingten Ausscheiden beratend für die gesamte Haba-Firmenfamilie tätig sein wird, teilt das Unternehmen mit.

Hopf begann seinen beruflichen Werdegang 1982 als Assistent der Haba-Vertriebsleitung, bevor er 1990 die Geschäftsleitung Vertrieb und Marketing Haba übernahm. In den vergangenen fast vier Jahrzehnten sammelte er ein enormes Wissen über Märkte und Sortimente und bewies stets ein sehr gutes Gespür für den Erfolg von Produktneuheiten. "Michael Hopf hat maßgeblich zum Erfolg der Marke Haba beigetragen", erklärt Geschäftsführer Karl Fischer. "Dafür möchte ich Michael Hopf persönlich und auch im Namen der gesamten Haba-Firmenfamilie ganz herzlich danken."

Der aus Nürnberg stammende Wolfgang Pöhlau hat sein Studium in Erlangen als Diplom-Chemieingenieur mit Vertiefungsrichtung Lebensmittelverfahrenstechnik abgeschlossen. Seine berufliche Laufbahn startete er bei Nestlé, er arbeitete mehrere Jahre als Produktivitätsingenieur in Südamerika. Im Anschluss war er bei der Nestlé Suisse S.A. im Bereich Marketing und Produktmanagement für Tiefkühlprodukte tätig. Seine nächste berufliche Station führte Pöhlau zur Staedtler Mars GmbH, bei der er die Leitung der Business Unit Ink Jet innehatte. Im Jahr 2010 gründete er die Babyviduals GmbH, ein Start-up-Unternehmen, das sich auf Babytiefkühlkost in Bio-Qualität spezialisiert hatte. Nach acht Jahren in der Selbstständigkeit begann er im Mai 2018 seine Tätigkeit im Unternehmen Haba.