Der Kunstverein bittet daher alle interessierten Künstlerinnen und Künstler, ihre Werke bevorzugt per Post einzusenden an Kunstverein Coburg., Joachim Goslar, Hauptstraße 23, 96253 Untersiemau.

Bei persönlicher Einlieferung können die Werke im Gebäude des Kunstvereins, Park 4a, in Coburg an folgenden Tagen eingeliefert werden: A bis K (Anfangsbuchstabe des Nachnamens): Samstag, 17. Oktober, von 14 bis 16 Uhr. L bis Z: Sonntag, 18. Oktober, 14 bis 16 Uhr.

Der Kunstverein bittet darum, die Werke unverpackt sowie die Einlieferungsschreiben ausgefüllt abzugeben. Vordrucke mit den Ausstellungsbedingungen finden sich online auf der Homepage des Kunstverein (www.kunstverein-coburg.de unter dem Button "Für Kunstschaffende" und dort unter dem gelben Button "Anmeldung JA20". Die Vordrucke können auch bei der Einlieferung ausgefüllt werden.

Neben allen Mitgliedern sind alle im Stadt- und Landkreis Coburg lebenden oder dort geborenen Künstler auch alle aktiven und ehemaligen Studenten und Lehrende der Coburger Hochschule und der Coburger Schulen ebenso willkommen. Die eingereichten Werke werden zur Ausstellung juriert. Zu sehen ist die Jahresausstellung ab Samstag, 14. November.