Nicht schlecht staunte am Samstag die 44-jährige Bewohnerin des Kurheims im Kurring in Bad Rodach über den Verlust ihrer zum Trocknen aufgehängten Wäsche. Insgesamt wurden ihr 13 Wäscheteile mit einem Gesamtwert von etwa 180 Euro entwendet, berichtet die Polizei.

Da nicht auszuschließen war, dass ein anderer Bewohner die Kleidungsstücke abgehängt hatte, wurde sogar noch ein Aushang im Kurheim veranlasst. Auf den Aushang meldete sich jedoch niemand.

Die Geschädigte trat schließlich den Gang zur Polizei in Bad Rodach an und meldete Wäscheteile als gestohlen. ak