Wenn am Samstag, 7. Juli, rund um die CoJe in der Rosenauer Straße wieder das große Kinder- und Jugendfestival "YouCo" stattfindet, wird es außer jeder Menge Spiel- und Mitmachangebote auch ein buntes Bühnenprogramm geben.


"Fliegerlied"



Viele junge Künstler aus dem Coburger Land werden sich präsentieren - aber auch ein paar "alte Hasen" aus Regensburg. Wobei das mit den "alten Hasen" bitte ausschließlich auf die große Party-Spaß-Erfahrung zu beziehen ist: Ansonsten kommen die Musiker um Andreas "Donikkl" Donauer nämlich sehr gerne als Ameise, Wikinger oder auch lebendige Palme daher. Bekannt geworden sind die sieben lustigen Zeitgenossen aber nicht durch ihre abgefahrene Verkleidung, sondern durch ein ganz bestimmtes Lied: das "Fliegerlied".


Offizieller "Wiesn-Hit"



Zumindest den Refrain dürfte jeder schon einmal gehört oder vielleicht auch mitgesungen haben: "Heut is so a schöner Toag, la-la-la-la-la!" - und das ganze bitte viermal. Was Schwarz auf Weiß geschrieben vielleicht etwas albern anmuten mag, hat es 2008 immerhin beim Münchner Oktoberfest zum offiziellen "Wiesn-Hit" geschafft.
Spätestens seitdem wird das Lied auch gerne kopiert - das Original gibt's aber nur von Donikkl, und das am Samstag, 7. Juli, für alle Fans in Coburg sogar ganz kostenlos auf der "YouCo"-Bühne.


Beim Festival gibt's auch wieder Fußballturniere




Zweite Auflage Das Kinder- und Jugendfestival "YouCo" wird veranstaltet vom Stadtjugendring, der VR-Bank Coburg sowie dem Tageblatt und findet rund um die CoJe (Rosenauer Straße) statt. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr lockt nun am Samstag, 7. Juli, die zweite Auflage. Beginn ist um 10 Uhr.
Fußball Bei "YouCo" wird am Samstag, 7. Juli, auch wieder ein Fußballturnier auf der Stocke-Anlage veranstaltet. Gesucht werden dafür noch E- und F-Jugendmannschaften; Beginn der Turniere ist um
10 beziehungsweise 13 Uhr. Anmeldungen unter Telefon 09561/888-100 beim Coburger Tageblatt. os