Völlig unklar ist, weshalb ein Unbekannter am vergangenen Wochenende in Bad Rodach eine Linde am Fußweg vom Thermalbad zum Georgenberg umgesägt hat. Der etwa acht Meter hohe Baum lag gefällt neben dem Weg. Offensichtlich hatte der Täter mehrfach mit einer Säge angesetzt und schließlich den Stamm komplett durchgesägt.

Der Stadt als Eigentümer entstand ein Schaden in Höhe von 1000 Euro.

Zeugen, die eine verdächtige Wahrnehmung gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiwache Bad Rodach unter der Nummer 09564/80494-0 in Verbindung zu setzen.