Am Wochenende hatte das Team den starken Aufsteiger, die DJK/SB Landshut, zu Gast. Der TVE hatte in der Vorrunde dieses Spiel noch überraschend klar gewonnen.

Damen Oberliga Bayern
Man war sich aber im Klaren, dass das Rückrundenspiel nicht so klar ausgehen wird. Und das zeigte sich bereits in den beiden Doppeln, die wieder einmal verloren gingen. Nach Siegen von Fischer, Schnapp und Bienek, davon zwei im Entscheidungssatz, ging der TVE aber mit 3:2 in Führung.

Gerstlauer schloss mit einer Niederlage, zu einem Zwischenstand von 3:3 die erste Einzelrunde ab.Danach lief beim TVE überhaupt nichts mehr. Sechs Niederlagen in Folge besiegelten eine klare 3:8-Niederlage, die in dieser Höhe eigentlich nicht vorauszusehen war. Trotz dieser Heimpleite und den weiterhin vorletzten Platz ist die Stimmung in der Mannschaft in Takt. Die Spielerinnen haben sich fest vorgenommen, weiterhin um jeden Punkt zu kämpfen und wollen versuchen, die Klasse doch noch zu erhalten.

Die 1. Herren-Mannschaft des TV Ebersdorf sicherten sich durch einen 9:4-Pflichtsieg gegen den TSV Cortendorf die Tabellenführung in der 3. Bezirksliga Coburg/Neustadt.