Coburg
Sachbeschädigung

Sprayer hinterlässt Graffiti an Frankenbrücke in Coburg

Mehrere Tausend Euro Sachschaden hat ein Sprayer in Coburg an der Frankenbrücke verursacht. Die Polizei bittet um Hinweise.
Symbolbild
Symbolbild
In Coburg waren Graffiti-Sprayer am Werk. In der Zeit vom 11. bis zum 16. April .2014 verzierte ein noch unbekannter "Sprayer" mehrere Brückenpfeiler der Frankenbrücke mit seiner fragwürdigen Kunst, heißt es im Polizeibericht. Die etwa zwei Meter hohen silberfarbenen Buchstaben sind teils rot umrandet und mit CNN unterzeichnet. Der entstandene Sachschaden beträgt nach Auskunft der Straßenmeisterei mehrere Tausend Euro.

Hinweise erbittet die Verkehrspolizeiinspektion Coburg unter Tel.-Nr. 09561/645210.