Ein 32-jähriger Coburger fuhr mit seinem VW Polo stadteinwärts und übersah das Rotlicht an der Kreuzung Hintere Kreuzgasse. Beim Überqueren der Kreuzung stieß der Polo mit einem in Richtung Hindenburgstraße fahrenden Linienbus zusammen. Bei dem Aufprall zog sich die 33-jährige Beifahrerin in dem Pkw eine Fraktur am rechten Arm zu.