Die Frau war mit einem 125-er Roller im Binzweg in Richtung Röthenweg unterwegs und wollte dort nach rechts abbiegen. Dabei verlor sie wohl die Kontrolle über ihren Roller und touchierte mit dem Ständer den linken Bordstein und kam dadurch zu Fall.


Mit dem Rettungshubschrauber nach Meiningen


Obwohl sie einen Schutzhelm trug, erlitt sie bei dem Sturz schwere Kopf- und Bauchverletzungen. Mit einem verständigten Rettungshubschrauber kam sie ins Klinikum Meiningen. Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei am Freitag gegen 20 Uhr.