Rödental
Kultur-Tipp

Rödental feiert doppeltes Jubiläum mit einem Konzertreigen

Gleich zwei Jubiläen begeht Rödental im neuen Jahr: 25 Jahre Sanierung Domäne Oeslau und 25 Jahre Stadterhebung Rödental. Aus diesem Anlass wird auch die Konzertreihe "Auf Schloss Rosenau" im nächsten Jahr diesem Motto unterstellt. Insgesamt vier Termine jeweils am Sonntag sind geplant.
Rödentals Wahrzeichen: Auf Schloss Rosenau sind 2013 insgesamt vier Konzerte geplant. Foto: Jochen Berger
Rödentals Wahrzeichen: Auf Schloss Rosenau sind 2013 insgesamt vier Konzerte geplant. Foto: Jochen Berger
Am 28. April gastiert die Pianistin Barbara Zeller und am 5. Mai Chien-Ching Kuo, während auf das Debussy-Trio (15. September) zum Abschluss am 22. September das Ensemble Flauto Magico folgt.

Für alle Konzerte hat der Kartenvorverkauf begonnen. Es sind sowohl Abo- als auch Einzelkarten erhältlich. Der Eintrittspreis für die Einzelkarte beträgt im Vorverkauf 20 Euro, das Abonnement aller vier Konzerte kostet 65 Euro. Mit einem festen Abonnement sichern sich Besucher einen festen Sitzplatz für das ganze Konzertjahr und erwerben außerdem die Option auch für das darauffolgende Jahr. Karten gibt es in der Stadtverwaltung Rödental (Stadtkasse, Zimmer-Nr. 103) sowie telefonisch unter 09563/9626.


"Harmonic Brass" gastiert

Ebenfalls bereits begonnen hat der Kartenvorverkauf für das Konzert von "Harmonic Brass" im Rathaussaal. Dieses findet am 11. Januar 2013 (Beginn: 19.30 Uhr) ist das 9. Neujahrskonzert der Reihe mit dem Quintett "Harmonic Brass". Die Karten sind zum Vorverkaufspreis von 18 Euro (ermäßigt 16 Euro) sowie an der Abendkasse für 21 Euro (ermäßigt: 19 Euro) ebenfalls in der Stadt Rödental erhältlich.

Anlässlich des Jubiläumsjahres plant die Stadt Rödental zudem einen Soloabend im Rathaussaal. Am Freitag, 19. April (20 Uhr), findet ein Frühlingskonzert mit Hans-Dieter Bauer statt. Auch dafür können Karten im Vorverkauf bei der Stadt Rödental erworben werden (im Vorverkauf zehn Euro).