Ein 20-jähriger Neustadter wurde gestern im Stadtgebiet Neustadt mit seinem Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. Es stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, da diese seitens des Gerichts entzogen wurde. Nun muss sich der junge Mann als Wiederholungstäter verantworten, da er bereits vor 5 Wochen ohne "Lappen" erwischt wurde.