Toll finden die drei zwar vieles, aber: "Am schönsten ist es in Eisfeld, da klettern wie den Turn rauf und runter."


In der Lernwerkstatt Frieden in Meeder schlüpfen Schulkinder in die Rolle der Anna B. Eckstein und begeistern die Zuhörer. Zum Beispiel erzählt die kleine Emilia Sommer aus dem Leben der Friedensaktivistin. Im Heimatmuseum Seßlach gibt es ein Kontrastprogramm: historisches Inventar, Musik von Schülern des Bildungsinstitutes für Musik und Musiktheater und auch eine Schatzsuche. Aber auf moderne Art: Florian Fischer erklärt, was es mit Geo-Caching auf sich hat. Schatzsuche hin oder her: Für Petra Schuchardt, Marcel und Patricia Baetz endet die nächtliche Reise im Schlosspark Rosenau. "Wir waren im Nautiland und in der Sternwarte Sonneberg.

Zum Schluss sind wir hier, weil der Park so schön beleuchtet ist", schwärmen sie.