Seit Jahren gehört die "Musik zur Marktzeit" zu den festen kirchenmusikalischen Einrichtungen. Bis Ende August gibt es samstags Programme - Motto "Eine halbe Stunde raus aus dem Alltag, eine halbe Stunde ohne Hektik". Eintritt frei, Spenden erbeten.