Am Dienstagabend (29. Juni 2021) ist ein dicker Ast eines Baumes auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Oettingshausen und Ottowind im Kreis Coburg herabgestürzt - gerade, als ein Traktor vorbeifuhr. 

Der Fahrer des Traktors blieb unverletzt, allerdings entstand am Traktor ein Schaden von mehreren tausend Euro. Der Ast war offensichtlich morsch und brach genau in dem Moment ab, als der Traktor darunter hindurchfuhr. Das berichtet am Donnerstag (01. Juli 2021) die Polizeiinspektion Coburg-Land in einer Pressemitteilung.