Leo Falls "Madame Pompadour" steht dann am Samstag (gleichfalls 19.30 Uhr) auf dem Programm. Am Sonntag schließlich gibt es Tschaikowskys Ballett-Klassiker "Der Nussknacker" in der Coburger Choreografie von Ballettdirektor Mark McClain. Und in der Reithalle erzählt Stephan Mertl (Foto oben) am Samstag und Sonntag von den Leiden eines Orchestermusikers in Patrick Süskinds "Der Kontrabass" (Beginn jeweils: 20 Uhr). - Internet: www.landestheater-coburg.de