Weil das Landestheater Coburg auf unbestimmte Zeit weiterhin geschlossen bleib wegen der Auswirkungen der Corona-Krise feiert erstmals eine komplette Schauspiel-Produktion ihre Premiere auf YouTube.

Coburgs Schauspieldirektor Matthias Straub hat dazu William Shakespeares Drama "Hamlet" in einer gut zweistündigen Fassung auf die Bühne gebracht mit Florian Graf in der Titelrolle. Die künstlerische Leitung der Video-Aufzeichnung lag in den Händen von André Rößler.

Ein ausführliches Interview mit Coburgs Schauspieldirektor Matthias Straub zur "Hamlet"-Inszenierung am Landestheater finden Sie hier

Rund um die "Hamlet"-Produktion am Landestheater Coburg

Theater-Tipp William Shakespeare "Hamlet" - übersetzt von Fabian Appelshäuser und Matthias Straub

nach August Wilhelm Schlegel. Die Aufzeichnung wird nach der Premiere zu einem späteren Zeitpunkt wieder auf dem Youtube-Kanal des Landestheaters verfügbar sein. In der neuen Saison soll die Inszenierung zudem ihre Live-Premiere im Landestheater erleben.

Produktionsteam

Inszenierung: Matthias Straub

Bühne: Till Kuhnert

Kostüme: Carola Volles

Kampfchoreographie: Jean-Loup Fourure

Dramaturgie: Fabian Appelshäuser

Musik/Sounddesign: Dominik Tremel / Florian Berndt

Licht: Thilo Schneider

Videoaufzeichnung:: André Rößler

Besetzung

Hamlet: Florian Graf

Ophelia: Marina Schmitz

Claudius: Frederik Leberle

Gertrud: Eva Marianne Berger

Polonius: Nils Liebscher

Horatio, Rosenkranz, 1. Totengräber: Benjamin Hübner

Laertes, Guildenstern, 2. Totengräber: Philipp Rosenthal