Weil er seine 22 Jahre alte Mieterin schon seit zwei Monaten nicht mehr gesehen hatte und auch keine Mietzahlungen eingingen, öffnete er die Wohnung. Offenbar war die Bewohnerin stillschweigend wieder ausgezogen. In der Wohnung fand sich nur noch die tote Katze. Augenscheinlich hatte die junge Frau das Haustier völlig ohne Versorgung zurückgelassen. Die Katze war verhungert. Gegen die Besitzerin wird jetzt wegen Tierquälerei ermittelt. pol