An der Hutstraße wollte sie nach links ins Gewerbegebiet abbiegen. Hierbei nahm sie einem entgegenkommenden Pkw, der geradeaus in Richtung Ortsmitte weiterfahren wollte die Vorfahrt. Der 72-jährige Mercedes-Fahrer konnte nicht mehr bremsen und es kam zum Zusammenstoß beider Pkw im Kreuzungsbereich.


Hoher Sachschaden



Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand insgesamt ein Sachschaden von ca. 10500 Euro.