Melodien von Giuseppe Verdi bis Pietro Mascagni, von Peter Tschaikowsky bis Ennio Morricone lassen die Zuhörer vom Süden träumen und bringen Coburgs Generalmusikdirektor Roland Kluttig zum Schwärmen.


Menschenmassen zwischen Kongresshaus und Sintflutbrunnen


"Ein wunderbarer Anblick", sagt Kluttig angesichts der Menschenmassen, die den Rosengarten fast bis hin zum Sintflutbrunnen am anderen Ende füllen.


Neuer Sponsor: VR-Bank



Erstmals übernahm in diesem Jahr die VR-Bank als Hauptsponsor den wesentlichen Teil der Finanzierung. Das Klassik-Open-Air ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Landestheaters und der Stadt Coburg.