Fans der BR-Sendung "Sonntags-Stammtisch" müssen am Sonntag, 20. August, nicht den Fernseher einschalten, sondern können ins "Münchner Hofbräu" (Kleine Johannisgasse) kommen. Dort findet - unter dem selben Titel - eine Veranstaltung mit Helmut Markwort statt.

Hintergrund: Der Focus- Herausgeber war auch viele Jahre lang Aufsichtsratsmitglied beim FC Bayern München und kommt an diesem Tag wegen des "Traumspiels" nach Coburg.

Die Diskussion im "Hofbräu", an der auch der Bundestagsabgeordnete Hans Michelbach (CSU), Kreishandwerksmeister Jens Beland sowie die Sonneberger Landrätin Christine Zitzmann teilnehmen, beginnt um 10.30 Uhr.

Im Fernsehen übertragen wird die Veranstaltung nicht. Der offizielle "Sonntags-Stammtisch" des Bayerischen Fernsehens macht aktuell Sommerpause. Erst am 8. Oktober um 11 Uhr wird Helmut Markwort dort wieder live auf Sendung gehen.