Die beiden Autos wurden erheblich beschädigt. Während der Unfallaufnahme brach dann plötzlich die 35-Jährige bewusstlos zusammen. Daraufhin musste ein Rettungswagen und der Notarzt zur Unfallstelle gerufen werden.

Wegen eines Schleudertraumas und eines Schocks, wurde die Frau anschließend ins Klinikum nach Coburg gebracht. pol