Er konnte nicht verbergen, dass er erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Der Test mit dem Alkomaten erbrachte einen Wert von knapp 1,4 Promille. Zur Blutentnahme musste der Alkoholsünder in das Klinikum. Wie lange er jetzt auf seine Fahrerlaubnis verzichten muss und wie hoch die Geldbuße sein wird, entscheidet die Justiz.