Samstagfrüh um 3 Uhr erhielt die Polizeiinspektion die Mitteilung, dass es in der Weimarer Straße, auf einem Feld bzw. Wiese, neben der dortigen Kirche brennt. Bei Eintreffen stellten die Beamten eine noch glimmende Feuerstelle auf dem Spielplatz fest. Die Feuerwehr löschte die Glut. Offensichtlich haben dort junge Leute ausgiebig gezecht, überall lagen Wein- und Bierflaschen herum. Unweit der Feuerstelle fanden die Polizisten eine Armbanduhr und ein Smartphone Galaxy S3 Mini. Der Verlierer möge sich mit der Polizei unter Telefon 09561/645-209 in Verbindung setzen.