Da fliegen auch mal Werkstattmeister aus Coventry nach Coburg, um zu erfahren, wie dort die Produktion abläuft.


Rundgang durchs Werk

Das alles sollen die Journalisten mit eigenen Augen sehen und hören können. Deshalb dürfen sie Hülsemann an diesem Tag begleiten, mit Montageleiter (Sitzsysteme) Thomas Heinz durch die Autositzfertigung in Coventry gehen, Craig Brown beim Zusammenbau des Untergestells fotografieren, Werkleiter Jürgen Zahl nach der Bedeutung der schnellen Flugmöglichkeiten für das Werk befragen und in einem malerischen Traditionspub zu Mittag essen.

Und wie um zu beweisen, dass der eigene Flugservice unschlagbar ist, kommt ein weiterer angekündigter Gesprächspartner gar nicht erst dazu: Der Leiter der Sitzfertigung Coventry, Markus Edelmann, war auf einen Linienflug gebucht, verpasste ihn aber unter anderem wegen Stau auf der Autobahn und kam