Die Eröffnungs-Partie beginnt um 19.30 Uhr. Bereits ab 18 Uhr ist die "HUK-Coburg-Arena für alle Fans
geöffnet. Eine besondere Aktion gibt es dazu: Einer bezahlt - zwei können zum Zuschauen kommen.

Im Visier: neuer Zuschauerrekord in der 3. Bundesliga


Mit dieser wollen die Coburger den Ligarekord von 2529 Zuschauern schon zum Saisonstart auf über 3000 verbessern. Künftig werden die Heimspiele um 19.30 Uhr angepfiffen. Gegen SC Magdeburg II sind die drei Neuzugänge Drude, Riha und Roth dabei. Torhüter Steins und Karapetjan fallen dagegen aus.