100 Euro gingen an die Jugendpflege in Rödental. Das Jugendhaus Domäne ist ein offener Jugendtreff, der über das Jahr verteilt verschiedene Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche anbietet, darunter Kinderdisko und Kinderkino. Der Leiter des Jugendhauses, Robert Pechauf, freute sich: "Mit der Spende vom Leo-Club können für eine Saison die Rechte für die Filmaufführungen bezahlt werden, sodass sich die Kinder und Jugendlichen weiterhin für nur einen Euro Eintritt spannende Filme ansehen können." Wer Interesse am diesjährigen Sommerferienprogramm der Jugendpflege Rödental hat, findet dieses unter www.jugend-roedental.de.

Eine weitere Spende ging an den Arbeitskreis "Keine sexuelle Gewalt.