Der von der VR-Bank Coburg gestiftete Preis ist mit 300 Euro dotiert.Als Zweitplatzierte erhielt Silke Lesch 200 Euro für ihr Triptychon "Universum". Den dritten Preis (100 Euro) erhielt Barbara Westerath für ihre "Filztasche mit Lachsleder" aus dem Workshop "Filz und Lachsleder" bei Irene Reinhardt.


Weitere Preise

Jeweils 50 Euro für besondere Leistungen gingen an Matthias Schopf aus Lautertal, Helmut Maurer aus Coburg, Wilfried Smidt aus Coburg und Irsa Sauerbrey aus Spalt. Den Sonderpreis für ausstellende Dozenten 2017 erhielt Hye Jeong Chung-Lang aus Nürnberg für ihre Acrylmalerei "Unberührte Landschaft I".