Die Produktion, die die Coburger Sommeroperette in Zusammenarbeit mit den Burgfestspielen Alzenau zeigt, ist an diesem Sonntag gleich in zwei Aufführungen zu sehen: Beginn um 14 und um 19.30 Uhr. Restkarten gibt es jeweils an der Tageskasse vor Ort.


Am Dienstag folgt als nächste Veranstaltung der Coburger Sommeroperette die Altstadt-Serenade vor dem Jagdschloss Bad Rodach (Beginn: 20.30 Uhr). Gestaltet wird sie vom Royal Solon Orchester.

Anschließend folgen weitere sechs Vorstellungen "Blues Brothers in Prison" auf der Waldbühne Heldritt:

- Mittwoch, 16. August: 19.30 Uhr
- Donnerstag, 17. August: 19.30 Uhr
- Freitag, 18. August: 19.30 Uhr
- Samstag, 19. August: 14 und 19.30 Uhr
- Sonntag, 20. August: 18 Uhr.