Neustadt
Unfall

Bei tückischer Glätte in Leitplanken geknallt

Schneeglätte ist einer 73-jährigen Frau bei Neustadt zum Verhängnis geworden. Am Samstagnachmittag geriet die Frau auf der Kreisstraße CO 11 zwischen dem "Siemenskreisel" und Boderndorf mit ihrem Pkw Ford auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern
Anschließend prallte sie gegen die rechte Leitplanke. Die Frau wurde bei dem Unfall glücklicherweise nicht verletzt. Ihr Pkw war allerdings nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 4500 Euro.



Lesen Sie auch