Am Montag gegen 17:00 Uhr kam es zu einem Unfall auf der Staatsstraße zwischen Wiesenfeld und Coburg, berichtet die Polizei.

Dabei übersah ein 40-jähriger Fahrer den Wagen einer 54-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall überschlug sich das Auto der 54-Jährigen. Sie und ihr Beifahrer wurden dadurch leicht verletzt. Der 40-jährige Fahrer des anderen Autos und sein Beifahrer blieben unverletzt. Der Gesamtsachschaden beträgt ca. 20.000 Euro.