Gleich drei Mal innerhalb von acht Wochen ist der Audi einer 22-Jährigen in der Coburger Mohrenstraße von einem bislang Unbekannten angegangen worden. Das berichtet die Polizei am Mittwoch.

Bereits im Oktober diesen Jahres wurde aus dem rechten hinteren Reifen die Luft abgelassen sowie die Beifahrerseite des Audi mit weißer Farbe mit dem Schriftzug "Fuck" besprüht. Nachdem nun in der Nacht von Montag auf Dienstag das Auspuffrohr des Audi bewusst mit Knetmasse verstopft wurde, entschied sich die 22-Jährige zu einer Anzeige wegen Sachbeschädigung bei der Coburger Polizei.

Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer 09561/645-209 erbeten.