Der Fahrer war am Montagnachmittag gegen 12.30 Uhr auf der Kreisstraße von Kleingarnstadt in Richtung Sonnefeld unterwegs.

Außenspiegel kracht gegen Außenspiegel

Nach Auslauf einer Rechtskurve kam er auf der abschüssigen Strecke auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem linken Außenspiegel seines Fahrzeuges gegen den Außenspiegel eines entgegenkommenden Sattelzuges, mit dem ein 37-Jähriger in Richtung Kleingarnstadt unterwegs war. Auch ein nachfolgender Lkw wurde bei einem weiteren Streifvorgang beschädigt. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. pol