Durch die Wucht des Aufpralls schob er den Citroen auch noch auf einen davor stehenden Dacia. Der Fahrer im Citroen wurde dabei leicht verletzt und musste vom Rettungsdienst in das Coburger Klinikum eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro. pol