Ein schadensträchtiger Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagnachmittag in der Neustadter Straße in Dörfles-Esbach. Eine 53-jährige Frau musste verkehrsbedingt ihren VW Passat stoppen, was ein nachfolgender 71-Jähriger mit seinem Kastenwagen zu spät bemerkte. Er fuhr mit seinem Kastenwagen auf dem vor ihm befindlichen VW Passat auf, wodurch ein Gesamtschaden von etwa 8.000 Euro entstand.