Bereits am vergangenen Donnerstag hat sie zur Mittagszeit ihr Wohnanwesen mit dem Auto verlassen, wie es in einer Mitteilung der Polizei heißt. Danach verliert sich ihre Spur. Ab diesem Zeitpunkt konnte keinerlei Kontakt mehr mit ihr hergestellt werden. Die Coburger Polizei versucht derzeit, ihren Aufenthaltsort zu ermitteln. Um Unterstützung wird dazu jetzt auch die Bevölkerung gebeten. Konkret stellten die Ermittler folgende Fragen:

- Wer hat Anette Andiel nach dem vergangenen Donnerstag oder danach bis zum heutigen Tage gesehen?

- Wo hat sich Frau Andiel in den vergangenen Tagen aufgehalten oder wo hält sie sich heute auf?

Zeugenhinweis: Wagen wurde gefunden

Schon kurze Zeit nach der Ausstrahlung der öffentlichen Vermisstenfahndung nach Anette Andiel, meldete sich ein wichtiger Zeuge bei der Coburger Polizei. Die 49-jährige Coburgerin ist wie bereits berichtet, seit vergangenem Donnerstag spurlos verschwunden. Die Suche konzentrierte sich zunächst nach der Frau, aber auch nach ihrem silberfarben Audi A4. Der Zeuge konnte nun am Mittwochabend einen vielversprechenden Hinweis geben.

Er zeigte den Coburger Ermittlern den Standort des Autos. Offenbar hat Anette Andiel ihren Audi in Coburg zurückgelassen. Der Polizei hat das Fahrzeug mittlerweile im Stadtgebiet Coburg gefunden. Weiterhin völlig unklar ist der derzeitige Aufenthalt von Anette Andiel. Es konnte nach wie vor kein Kontakt zu ihr hergestellt werden.

Die Coburger Polizei bittet weiterhin um Hinweise auf ihren Aufenthaltsort und um Informationen, wo sich Anette Andiel in den vergangenen Tagen aufgehalten haben könnte. Die Ermittler sind unter der Coburger Rufnummer 09561/645-209 zu erreichen. pol